Mir klääve am Lääve. Musikalisch-melancholischer Zuhörgottesdienst am Rosenmontag in St. Agnes

Wahrscheinlich gab es so einen Gottesdienst noch nie. Und hoffentlich wird es ihn nicht mehr geben. Denn am Rosenmontag haben die Kölschen gewöhnlich etwas Besseres zu tun: Sie stehen am Rosenmontagszoch un fiere, danze un laache.
Mir klääve am Lääve. Einmaliger Zuhörgottesdienst am Rosenmontag in St. Agnes
Mir klääve am Lääve. Einmaliger Zuhörgottesdienst am Rosenmontag in St. Agnes
Datum:
15. Feb. 2021
Von:
Florian Duczek

LINK ZUM VIDEO SIEHE UNTEN

 

Stephan Brings und Stefan Knittler (Musik)

Klaus Nelißen (Piano)

Matthias Bartsch (Orgel)

Jürgen Becker (Predigt)

Georg Hinz (Moderation)

Peter Otten (Liturgie)

 

Die visuelle Inszenierung übernehmen ehrenamtlich die Kölner Firma Farhouse Media in Kooperation mit der Videoproduktionsfirma BILDQUADRAT und der photon Veranstaltungstechnik GmbH.

Farhouse Media (Regie, Produktion) – www.farhouse-media.de

BILDQUADRAT (Videoproduktion) – www.bildquadrat.com   

Photon (Beleuchtung) – www.pho-ton.de