Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Klassische Konzerte
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Gottesdienste & Veranstaltungen
Zeitgenössische Musik & Installationen

Alle Gottesdienste & Veranstaltungen in Köln-Mitte auf einen Blick

In Köln-Mitte erwartet Sie täglich eine große Anzahl an Gottesdiensten, Konzerten und weiteren Veranstaltungen. Damit Sie nicht die Übersicht verlieren, haben wir auf dieser Seite alle Informationen gebündelt:

Unter "Werktagsgottesdienste und Beichtgelegenheiten" finden Sie alle regulären Gottesdienste in Köln-Mitte, für die aktuell keine Anmeldepflicht besteht.

Sondergottesdienste, Gottesdienste am Wochenende, Konzerte und sonstige Veranstaltungen, für die augfgrund der Pandemielage eine vorherige Anmeldung nötig ist, finden Sie im Kalender darunter.

Die Anmeldung können Sie über unser Ticketsystem selbstständig und bequem von zuhause aus erledigen. Sie erhalten die gewünschten Tickets bei Verfügbarkeit direkt via E-Mail.

Können Sie von der Online-Buchung keinen Gebrauch machen, finden Sie unten die Kontaktdaten zu den Pfarrbüros für eine telefonische Anmeldung.

Falls das Pfarrbüro geschlossen ist, können Sie Ihren Ticketwunsch auch auf den Anrufbeantworter sprechen. Bitte teilen Sie uns deutlich die Namen mit, Tag und Uhrzeit, sowie den Gottesdienstort.

Werktagsgottesdienste & Beichtgelegenheiten

Für die folgend aufgeführten Werktagsgottesdienste und Beichttermine benötigen Sie kein Ticket und keine vorherige Anmeldung. Bitte beachten Sie trotzdem oben aufgeführte Hinweise zu Gottesdiensten in Corona-Zeiten, die auch für diese Veranstaltungen sinngemäß gelten.

St. Agnes
Dienstag und Freitag: 19 Uhr
Beichtgelegenheit nach Vereinbarung

St. Ursula
Donnerstags: 18 Uhr
Beichtgelegenheit nach jeder Messe

St. Kunibert
Montag, Mittwoch, Freitag: 18 Uhr
Beichtgelegenheit nach jeder Messe

St. Gereon
Mittwochs: 12:30 & 19 Uhr
Beichtgelegenheit nach individueller Vereinbarung

St. Michael
Dienstags: 15 Uhr (Seniorenmesse)

St. Mauritius
Mittwochs: 18 Uhr
Beichtgelegenheit nach individueller Vereinbarung

Herz Jesu
So 11 Uhr (1. So. im Monat Familienmesse mit Kinderkirche)
Di - Fr 19 Uhr
Sa 9 Uhr

Anbetungszeiten: So 12 -18 Uhr, Mo - Fr 9 - 19 Uhr, Sa 9.30 –18 Uhr
Beichtgelegenheiten: Di – Fr: 18.00 – 18.45 Uhr; Sa: 9:30 – 11 Uhr

St. Aposteln
Montag – Freitag: 19 Uhr

Beichtgelegenheiten: Sa: 16.45 - 17.30 Uhr und am dritten Freitag im Monat von 19.45 bis 21.30 Uhr.
Weitere Termine nach individueller Vereinbarung möglich.

St. Kolumba
Montag – Freitag: 10 Uhr

Samstag: 18 Uhr Vorabendmesse

Sonntag: 9 Uhr

Beichtgelegenheiten:
Montag bis Freitag, 11 Uhr bis 12.30 Uhr sowie 15 Uhr bis 17.30 Uhr, Samstag 9.30 bis 11.30 Uhr sowie von 15 Uhr bis 17 Uhr
und nach Vereinbarung (Pfarrbüro St. Kolumba, Telefon: 0221 5981 362-0)

St. Maria in der Kupfergasse
Montag – Samstag: 8 Uhr

Beichtgelegenheiten:
Montag bis Samstag 8:45 bis 9 Uhr,
zusätzlich samstags 16:30 bis 18:00 Uhr

Jeden ersten Samstag im Monat ab 19:30 Uhr während der Sühneanbetung

Am Vorabend von Hochfesten 14 bis 18 Uhr
Außerdem nach Vereinbarung (Pfarramt, Tel.: 0221 - 2576237)

St. Andreas
Montag – Freitag: 12 Uhr
Samstag: 9 Uhr
Beichtgelegenheiten: montags, mittwochs und freitags 10 bis 11:45 & 15 bis 17 Uhr

Groß St. Martin
Dienstag - Samstag: 18.30 Uhr

Beichtgelegenheit: Sa 15 - 17 Uhr

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zu Gottesdiensten und Veranstaltungen in Corona-Pandemie:

  1. Wenn Sie Erkältungssymptome zeigen, sich unwohl und unsicher fühlen oder zu einer Risikogruppe gehören: bleiben Sie zuhause. Der Erzbischof hat von der Sonntagspflicht bis auf Weiteres dispensiert. Es gibt viele gute Angebote, um einen Gottesdienst in den Medien mitzufeiern.
  2. Alle Gottesdienstbesucher sind verpflichtet, während des ganzen Gottesdienstes einen Mund-Nasenschutz zu tragen.
  3. An den Eingängen stehen Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion bereit. Wir möchten Sie bitten, davon Gebrauch zu machen.
  4. Bitte folgen Sie dem Ordnungsdienst, den unsere ehrenamtlichen Gemeindemitglieder ausüben. Sie wollen helfen, dass alles gut abläuft und wir verantwortlich handeln.
  5. Bitte halten Sie einen Mindestabstand von zwei Metern nach allen Seiten zu anderen Menschen, die nicht aus Ihrem Haushalt kommen, ein. Auch vor der Kirche dürfen sich keine Gruppen bilden.
  6. Der Gemeindegesang entfällt. Anstelle des Gemeindegesangs werden unseres Kirchenmusikerinnen und -musiker die Herzen der Gläubigen zum Klingen bringen.
  7. Der Friedensgruß erfolgt ohne Körperkontakt.
  8. Die Kommunionspendung geschieht möglichst kontaktlos und in der Regel am Platz. Kinder und Gläubige, die nicht kommunizieren, werden ohne Berührung gesegnet.
  9. Die Körbe für die Kollekte werden nicht durch die Reihe gereicht, sondern sind am Ausgang aufgestellt.

  • Pfarrbüro St. Agnes: 0221 - 78 80 75 0
  • Pfarrbüro St. Andreas: 0221 - 16 06 60
  • Pfarrbüro St. Aposteln: 0221 - 92 58 76 0
  • Pfarrbüro St. Gereon: 0221 - 47 45 07 0
  • Pfarrbüro Herz Jesu & St. Mauritus: 0221 - 92 12 58 0
  • Pfarrbüro St. Maria in der Kupfergasse: 0221 - 25 76 23 7
  • Groß St. Martin: 0221 - 25 08 49 00 / 27 79 47 47 

Anmeldepflichtige Gottesdienste und Veranstaltungen im Überblick

Bitte beachten Sie: aufgrund der sehr großen Anzahl an Gottesdiensten und Veranstaltungen kann es im Kalender hin und wieder zu Ladezeiten von bis zu 20 Sekunden kommen. Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Bei Fragen zu Gottesdiensten kontaktieren Sie gerne das zuständige Pfarrbüro: